Zurück

de 01
titel denk
de 05e

Blauer Himmel: bestes Fotowetter

de 11 e

Der liebe Gott in “Watte”verpackt

de 03e

Skuriler “Geist” im Totholz

de 08

Am Hochstein-Gipfel im heute beste Fernsicht

de 07

Der Tag geht zur Neige, der Schnee glitzert im Abendlicht

Im zweiten Teil des Vortrages erinnerte der Referent mit vielseitigen Bildern an die schönen Wanderungen vergangener Jahre, z.B.: Kaitersberg, 3-Gipfel-Tour
Attersee, Hochfelln, Winterwanderung Silberberg, Goldener Steig Prachatice -Wallern, Rannatal - Gotts- dorf, Rinnerkogel, Wildensee, Städteausflüge nach Ingolstadt, St.Gilgen, Abendsberg mit Hundertwas- serturm. Der Rückblick zeigte wieder einmal, welch ein vielseitiges Programm die Passauer Wald-Vereins- Sektion bietet.                     

Vorsitzender Helmut Scheuchl bedankte sich bei dem Referenten für die großartigen Bilder

Helmut Denk präsentierte in einer professionell gestalteten Bilderschau im Auerbacher Pfarrsaal zahlreichen Mitgliedern und Gästen traumhafte Winter-Aufnahmen rund um den Dreisessel. Ein Winterparadies von seltener Schönheit begei-  sterte die zahlreich erschienenen Mitglieder und Gäste. Herrliche Aufnahmen, gekonnt zusam- mengestellt nach Motiv, Farbe und Licht, stim- mungsvoll untermalt mit klassischer Musik. Foto- grafiert in den schneereichen Wintern der ver- gangenen Jahre. Bergwanderer, Touren- und Schneeschuhgeher sind seit Jahrzehnten immer
wieder begeistert von der Vielseitigkeit, die dieser Passauer Hausberg bietet. Und nach dem Berg- sport verwöhnt das Wald-Vereins-Wirtshaus gern mit einer guten Küche.

de 09 e

Frostiger Durchblick zu den Skiwanderern

de 04e

Fotos: Denk