Zurück

022 he
01 heu
02 heu
03 heu
05 heu
11 he
33 he
44 he
77

Der Heuberg
beliebter Wanderberg im Chiemgau

44

Jetzt sind die Waldwiesen im Chiemgau in voller Blüte

Auf teils schmalen Steigen zum Gipfel

Blick vom Gipfel zum Felsmassiv “Wasserwand”

A’guade Brotzeit, bestes Bergwetter, was will man mehr

Stellenweise Windbruch am Wanderweg

Nur noch paar Meter bis zum Grasberg-Gipfel

Der Chiemgau-Bergsommer jetzt in schönster Blütenpracht

Gruppenbild am Kitzstein-Gipfel

Wanderung immer in 2-3 Gruppen

Fester Progammpunkt im Wanderjahr der Passauer Wald-Vereins-Sektion ist stets auch eine Bergtour in den Chiemgauer Alpen. Dieses Jahr hatte man den Heuberg als Ziel gewählt. Er ist der Westlichste der Chiemgau-Berge. Von Grainbach aus wanderten 38 Teilnehmer in 2 Gruppen auf den grasbedeckten 1338 m hohen Aussichtsberg. Sie wurden belohnt von einer wunderbaren Alpenflora und einer grandiosen Rund-  umsicht über das Watzmann-Massiv hinweg bis zum schneebedeckten Alpenhauptkamm. Weiter ging es für Gruppe 1 zum noch etwas höheren Kitzstein auf teils schmalen, drahtgesicherten Steigen. Gemeinsam traf man sich dann wieder zur erfrischenden Einkehr auf der Daffneralm.

Peter Salzberger, 2.Vorsitzender dankte den Wanderführern Christian und Franzsika für die gute Vorbereituing und Führung!

 

Fotos: Prochaska