Zurück

ber01
be05
ber04
ber05
ber06
text bar

Der Emmaus-Gang am Ostermontag ist bereits fester Bestandteil im Jahres-Programm. Diesmal wanderten 48 Mitglieder bei schönem Wetter ausgehend von Schönerting durch das Vils-Engtal. Von dem 40 m hohen Aussichtsturm bot sich den Wanderern ein eindrucks-    volles Bild auf die verzweigte Flußlandschaft.

Bald war auch der von Hügeln umgebene Taferlsee erreicht. Info-Tafeln informieren hier über den umfangreichen Granitabbau im 18./19. Jahrhundert. Dieser sehr hoch- wertige Granit wurde damals bis nach München zum Straßenbau etc. tranportiert. Bei der schön restaurierten St. Barbara- Kapelle wurde von Schülerin Laura Kina-  teder aus dem Lukas-Evangelium gelesen. Zur Einkehr gelangten die Wanderer wieder nach Schönerting.

ber02

Wanderführer Christain Schönbauer: “das ist der 10. Emmaus-Gang unseres Vereins, also eine Jubiläums-Wanderung.”

ber16
ber07

Gute Aussicht vom Turm aufs Vilstal

Mit flottem Schritt in den Frühling, auch den Kindern machts Spaß

Turmblick auf die Vils-Landschaft

Noch ist die Landschaft grau in grau

Laura und Tara gehen gern mit Wandern

Kurze Rast am Taferl-See, zu Ostern das Eier pecken nicht vergessen!

Fotos: Prochaska